Autor: Gedankengewitter

Gedankengewitter, Opposition, Demokratie, Bundestag

Zurück zur Demokratie, jetzt!

Es ist schon ein interessantes Spektakel, was sich seit Monaten in unserem Land abspielt. Einem Land, das eigentlich über eine parlamentarische Demokratie, mit Bundestag und dem Kontrollorgan Bundesrat regiert wird. Einem Land, das einst einen Führungsanspruch und einen Vorbildanspruch in der Weltpolitik hatte. Würde sich das, was hier seit Monaten zu Altag gehört in einem anderen Land abspielen, würden wir…

Demokratie, Diktatur, Anarchie, Macht, Gedankengewitter

Nein, es ist keine Diktatur, aber. . .

In den letzten Monaten, vor allem nach der Diskussion über eine mögliche Impfpflicht und die Einschränkung der Grundrechte für nicht geimpfte Bundesbürger, häufen sich im Netz die Behauptungen, wir würden in einer Diktatur leben und das Netz würde einer Zensur unterworfen werden. Ich kann mir das nicht länger einfach so anhören, denn ich habe selten so viele Menschen frei darüber…

Homeschooling in Deutschland – iPad oder doch Schiefertafel

Homeschooling, derzeit ein viel diskutiertes Thema in den unterschiedlichen Medien. Dabei ist schon allein der verwendete Begriff und das Ausweichen ins Englische ein gutes Zeichen dafür, dass man im Grunde gar nicht weiß, was man eigentlich damit meint. ‚Meint Homeschooling, dass die Schule zu den Kindern nach Hause kommt, sie sich in virutell eingerichteten Klassenräumen „treffen“ und normale Schulstunden unter…

Kinder – Der Preis der Solidarität

Seit April des letzten Jahres verschieben sich die Prioritäten unserer Welt, galt früher das Wohl der Kinder, sowohl das physische, als auch das psychische Wohl, als das höchste und wichtigste Gut, so ist es heute wohl eher das Wohl der Alten. In einer immer älter werdenden Bevölkerung, vielleicht eine ganz normale Sache, dennoch beschäftigt mich dieses Thema schon eine ganze…

„Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen“

Mit diesem Zitat von Altbundeskanzler Helmut Schmidt starte ich heute mal meinen Beitrag in eigener Sache, eine Klarstellung und ein Ausbruch aus bestimmten Schubladen in die man in der momentanen Zeit so gerne Menschen steckt! Ehrlich gesagt, hätte ich noch vor 10 Jahren nicht gedacht, dass man sich in unserem Land einmal für seine freie Meinung rechtfertigen muss, aber irgendwie…

Corona – Die Ohnmacht, der Null-Risiko-Gesellschaft

Als ich vor über 6 Monaten etwas über „Die neue Normalität„ schrieb, hätte ich niemals gedacht, dass diese Zustand der Ohnmacht so lange anhalten würde. Ich war davon überzeugt, dass es genug Menschen in unserem Land geben würde, die diese unverhältnismäßigen Einschränkungen ihrer Freiheiten, das teilweise Einschränken oder ausser Kraft setzen des Grundgesetzes, sowie die mit den Lockdowns und Auflagen…

Die neue Normalität

„Wir müssen eine neue Normalität entwickeln, die uns viele Monate und wahrscheinlich bis ins neue Jahr hinein begleiten wird.“ (Olaf Scholz, Vizekanzler) Mit der neuen Normalität werden wir über Monate leben müssen. „So wie vorher wird es erst wieder sein, wenn es einen Impfstoff gibt.“ (Jens Spahn, Gesundheitsminister) Seit ein paar Tagen hört man von unseren Politikern eine neue Wortschöpfung,…

Vorsorgelemminge – Der prophezeite Weg in die Altersarmut.

Seit Jahren wird in unserem Land das Rentenalter immer weiter erhöht, schließlich steigt ja auch die Lebenserwartung und das Rentenniveau im Gegenzug immer weiter gesenkt, denn der Eintritt in die Rente soll so unattraktiv wie möglich gemacht werden. Freute sich mein Großvater und mein Vater noch auf seine Rente, wird den kommenden Generationen eine Angst vor der Altersarmut suggeriert, die…

Demokratie-Evolution – Ein Gedankenspiel

Als man sich die Demokratie in Europa als Staatsform „ausdachte“ waren die gesellschaftlichen Verhältnisse grundlegend anders. Abgesehen von die ständigen Kriegen und den machthungrigen Alleinherrscher, war auch die Altersstruktur eine andere. Betrachtet man die Alterspyramide in Deutschland, im Jahr 19010, stellt man fest, dass es deutlich mehr junge Leute im Verhältnis zu alten Menschen gab. Das ware die Verteilung der…

Dafür gibt es bestimmt ein YouTube Tutorial

Oh ja, diese Antwort höre ich in letzter Zeit öfter. Nahezu alle Fragen werden im Internet beantwortet, der Segen der neuen Generation oder doch eher ihr Fluch?Früher zeigte mir meine Mutter, wie man eine Krawatte bindet, heute gibt es dafür eine YouTube Tutorial. Ich lernte von meinem Vater Heimwerken, wie man die kleinen Herausforderungen des Alltags meistert, eine Lampe anbaut,…